Nasopharyngeal Airway

● Zur Sicherung eines offenen Atemwegs
● Größenmarkierungen auf dem Flansch
● Maximale Knickbeständigkeit
● Weiche Kanten für hohen Patientenkomfort


In der Medizin ist ein nasopharyngealer Atemweg, der auch als NPA, Nasentrompete (wegen seines aufgeweiteten Endes) oder Nasenschlauch bezeichnet wird, eine Art Atemwegshilfe, ein Schlauch, der durch den Nasengang in den hinteren Rachenraum eingeführt wird, um einen offenen Atemweg zu sichern. Wenn ein Patient bewusstlos wird, entspannt sich die Kiefermuskulatur häufig, so dass die Zunge zurückrutschen und die Atemwege blockieren kann.Dies macht ein Atemwegsmanagement erforderlich, und ein NPA ist eines der verfügbaren Hilfsmittel. Der Zweck des aufgeweiteten Endes besteht darin, zu verhindern, dass das Gerät in der Nase des Patienten verloren geht.

Gebrauchsanweisung:
Wählen Sie die richtige Atemwegsgröße
Überprüfen Sie die Nase auf Verstopfungen oder Brüche
Schmieren Sie den Nasopharyngeal Airway mit beiliegendem Gel ein
Führen SIe den Nasopharyngeal Airway ein, bis der Flansch an der Nasenöffnung anliegt
Nur zur einmaligen Verwendung
Nicht bei beschädigter Verpackung verwenden

Datenblatt

Bezeichnung: Nasopharyngeal Airway
Artikel Nr:
Maße:
Ø 7.0mm, Länge: 16cm
Umfang: 28 FR, 29,32 mm
Gewicht:
Material: PVC (Schlauch) Plastic (Verbinder)
Farbe:
hellblau
Verpackungseinheit:
Einzeln mit Gebrauchsanweisung

Scroll to Top